„Drahtesel“ MTB-Tour am 15.02.2020

12.01.2020

Am 15.02.2020 treffen wir uns zur nächsten „Drahtesel“ MTB-Tour. Dieses Mal fahren wir den „Hotze-Buckel“  aus Lützelbach heraus und biegen dann in den Wald ab und es geht zur Bannholzhütte und weiter zur Windlücke. In einem Bogen fahren wir um Haingrund herum zum Eichelsbrünnchen und zum Rotheidestock. Von hier aus fahren wir zügig bergab zur Kunradslust und über einen Trail weiter zum Wörther Waldhaus. Als nächstes folgt das Wörther Schützenhaus von wo aus wir uns Richtung Seckmauern halten . Dabei nehmen wir auch das „Äbbelwoipädche“ unter die Räder und fahren nach Seckmauern ab. Über den Jocksberg verlassen wir Seckmauern wieder  und halten uns Richtung Haingrund. Nach einigem Auf und Ab landen wir in Haingrund., fahren aber gleich wieder die „Hundsgasse“ hoch zum Limes und am Schlösschen und Hundeplatz vorbei, zum Runden Stein. Von hier aus geht es zurück in die Hardtstraße und hier haben wir ca. 32 Kilometer mit ca. 1000 Höhenmeter in den Beinen. Start ist wie immer um 13.30 Uhr vorm „Drahtesel“ in der Hardtstraße.



Hier könnt ihr Euch die Tour schon mal anschauen